Verzugs-, Vergütungszins u. Inkassogebühren

Der Gemeindevorstand verfügt für Forderungen der Gemeinde die gleichen Ansätze wie der Kanton:

  1. 4 % Verzugszins für das Kalenderjahr 2019
  2. 0 % Vergütungszins für das Kalenderjahr 2019
  3. Es werden folgende Inkassogebühren erhoben:
    Zweite Mahnung Fr. 30.00
    Betreibungsbegehren Fr. 100.00
    Rechtsöffnungsbegehren nach Aufwand Fr. 80.00 bis Fr. 200.00
    Gebühr bei gewährter Löschung einer Eintragung im Betreibungsregister Fr. 30.00

DER GEMEINDEVORSTAND